Unfall auf der A1 : In der Rettungsgasse gewendet: Amtsgericht Lübeck spricht Fahrer frei

Videos von auf der Autobahn wendenden Fahrzeugen hatten im Mai 2019 für Aufregung gesorgt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
03. März 2020, 18:27 Uhr

Lübeck | Das Amtsgericht Lübeck hat einen Autofahrer freigesprochen, der nach einem schweren Unfall auf der Autobahn 1 bei Lübeck in der Rettungsgasse gewendet hatte. Ein Polizist habe vor Gericht bestätigt, dass ...

cükeLb | sDa scrgtethAmi kücLeb hat inene uhrroAatef erg,erpicfnoesh edr chan eienm srecehnw flnalU fau edr Aaubnhto 1 ebi bLceük ni rde stReugetgsnsa ngeeetwd tateh. inE ioztsiPl hbae rov ehcitGr ttäsbige,t sasd erd rrheaF im iaM 2019 sert afu nsiee wgunsinAe rmehedut, agset eine Geehsrserphctncrii ma aitneDsg.

reWitl:eeens Nhac Ualnlf ufa edr 1A: ftAoeuhrar enrufh uhrcd tRsgnsaueestg zkcurü

mnttielrUab cahn dme flnlUa tteha nei mndVeeoai-oSptrh desunbwtie üfr nuEömprg ostrge.g Drani war uz ensh,e ewi hermree uhAatfoerr ni der taesgesuRsntg ewetennd und zru äntencsh hfAsutra eruüc.fnzurhk Dei ilziPeo tletetemri frhdnaiua ehnz at,uerohrfA gegen dei ide uedtßgesllBle des siserKe rSmartno nGeftlredsa dnu hboreveaFtr ethnrvge.ä eggDnae tteanh masgnteis ehssc raefrhutoA rpdhsiereücW ggt.ienlee

ieD ocnh heunsasdtene hVrafnere neend hcemvlutir cahu mit serFicprü,hen wei die tpsniireechcerrGsh gas.et

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen