Immer wieder: Baumentsorgung auf Abwegen

dsc_0099

shz.de von
07. Januar 2019, 16:40 Uhr

Alle Jahre wieder die gleiche Prozedur: Einer legt den ausgedienten Weihnachtsbaum am Containerplatz ab, andere folgen. „Falsch!“, sagt die Stadtverwaltung. Die Container werden von den jeweiligen Privatbetreibern nach Bedarf entleert, Tannenbäume bleiben liegen. Die Stadt bittet, die Weihnachtsbäume ungeschmückt an den Straßenrand zu legen, wo sie von den Entsorgungsbetrieben Lübeck (EBL) abgeholt werden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen