Im Wasser Suche nach Tatwaffe

polizeitaucher hl 1 032

shz.de von
01. September 2016, 15:42 Uhr

Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln nach dem gewaltsamen Tod einer 85-Jährigen, die am Mittwoch voriger Woche im Galeonenweg in ihrem Bungalow in Buntekuh leblos aufgefunden worden war. Zu den Todesumständen wollte die Staatsanwaltschaft bislang keine Angaben machen. Die Polizei hat an zwei Tagen mit einer Hundertschaft im Nahbereich nach einer möglichen Tatwaffe abgesucht. Am Donnerstag kamen Polizeitaucher aus Eutin zum Einsatz, die im Pinassenweg ein Regenrückhaltebecken sowie den Uferbereich der Trave am Moislinger Berg absuchten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen