Lübeck : Holstenhafenbrücke wieder am Platz – Freigabe noch im Oktober

Avatar_shz von 06. Oktober 2020, 14:19 Uhr

shz+ Logo
Ein Teil der Holstenhafenbrücke wird vom Kran in Position gehoben.

Ein Teil der Holstenhafenbrücke wird vom Kran in Position gehoben.

Eine Grundinstandsetzung der „MuK“-Brücke war nötig geworden, da der Korrosionsschutz in die Jahre gekommen war.

Lübeck | Nach rund drei Monaten ist die Holstenhafenbrücke nach Lübeck zurückgekehrt. In der Nacht zum Dienstag wurden die Brückenteile wieder platziert. Im Zuge der Baumaßnahme musste die Straße „An der Untertrave“ für den Einhub der zwei Brückenteile im Bereich Beckergrube voll gesperrt werden. Im Anschluss an die erfolgte Grundinstandsetzung werden nun vor ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen