Lübeck : Großvater verursacht Abbiegeunfall: Ehefrau, alle vier Enkel und Autofahrer verletzt

Eine Autofahrt mit den Großeltern ist für vier Kinder aus Lübeck im Krankenhaus zu Ende gegangen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
11. Dezember 2019, 14:08 Uhr

Lübeck | Ein 74 Jahre alter Großvater ist beim Linksabbiegen mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammengestoßen. Dabei wurden die vier Kinder im Alter von fünf bis neun Jahren, seine 69 Jahre alte Ehefrau sowie...

büLcek | inE 74 ehJar tlrea teaßrvrGo sti mieb naksiiebgebLn mti eiemn etdngnonnmeeeemgk ugFeazrh sazntmnßg.mueosee aiDeb uwrned die vrie indreK im Atlre nov fnfü sbi uenn nhare,J einse 96 haerJ tela ruefahE weios der 03 eJrah leta Frreah des areednn ostuA elithc ,evtlezrt rtebiehcet ide ieiPolz ma M.thcitwo leAl sechs ztenrtVele unwrde in eni knuhsnreKaa atbecgr.h

eiB dme llaUfn ma Dasingte ateht der 4eJr-ä7hig ncha engnbAa red oilePiz sad tgekmodgeennnmee rFzuhage nüerebhse nud mih ide fhVoatrr gnemnme.o egenG inh diwr zejtt gewne Vasetrchd erd elfianäsrhsg gzuervlererKtnpö limrett.te

LTXMH kcolB | aohBniuioltrlmtc für Akeril t

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert