zur Navigation springen

Kultur-Tipps : Gospel-Workshop und Konzerte

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

von
erstellt am 10.Sep.2013 | 00:36 Uhr

 



Nach dem großen Erfolg des letzten Jahres wird von Donnerstag bis Sonntag, 19. bis 22. September, zum zweiten Mal zu einem Gospel-Workshop
„Excitement !2013“ mit Konzerten in die St. Martin-Kirche (Kastanienallee 15) eingeladen. Bei dem Workshop werden echte Gospel-Profis aus den USA dabei sein: Dr. E. Wayne Evans aus St. Louis, (USA) kommt wieder mit seinen Freunden. Einer der Gäste wird Rusty Watson (ehemals Leadsänger der Band Earth, Wind & Fire) aus Oakland (USA) sein, der die Teilnehmer als Vocalcouch unterstützt. Auch in diesem Jahr sind die speziellen „Classes“ ein wichtiger Schwerpunkt des Workshops, in denen die Dozenten die Hintergründe des Gospel erläutern. „Excitement!2013“ ist ein Gospel-Workshop für jeden, es sind keine Notenkenntnisse erforderlich. Auch Jugendliche sind eingeladen, für sie ist ein Dozent aus Memphis dabei. Hauptdozent und Initiator ist Dr. E. Wayne Evans aus St. Louis, der zusammen mit seinem deutschen Gospel-Ensemble 2ForYourSoul“ und der ev. Kirchengemeinde St. Martin diesen Gospel-Workshop veranstaltet. Beginn ist am Donnerstag, 19. September, mit einem besonderen Eröffnungskonzert (Eintritt frei). Der Workshop endet am Sonntag, 22. September mit einem Abschlusskonzert aller Workshop-Teilnehmer und Dozenten (Eintritt für Besucher 12 Euro, ermäßigt 10 Euro). Der Workshop kostet insgesamt 85, ermäßigt 80 Euro. Anmeldung und Infos unter www.ForYourSoul.de

Zauberkünstler und Kabarettist



Der Zauberkünstler und Kabarettist Marcel Kösling gastiert am Mittwoch, 18. September, um 20 Uhr mit seinem Programm „Zeitensprünge“ auf dem Theaterschiff Lübeck am Holstenhafen. Marcel Kösling ist Mitte 20 und muss sich entscheiden: Erwachsen oder nicht. Hat
man wirklich alles erlebt und gemacht, das man als Kind und Jugendlicher noch darf oder ist es schon zu spät? Der Kabarettist geht dieser Frage auf den Grund und lässt seine Kindheit Revue passieren. Karten (20 Euro) unter Telefon (0451) / 2038385, www.theaterschiffluebeck.de.

 

 

Damenkantorei Psallite Deo



Seit 12 Jahren hat sich in der Ev. Luth. Kirchengemeinde Berkenthin die Damenkantorei Psallite Deo etabliert. 22 Sängerinnen singen jeden Mittwoch ab 18 Uhr im großen Saal des Pastorates in der Kirchenstraße 4. Die Leitung des ambitioniertes Chores hat die Sopranistin und Chorleiterin Ingrid Kunstreich. Nun möchte sich das Vokal-Ensemble vergrößern und sucht Sängerinnen, die Lust haben mit Gleichgesinnten zeitgenössische und hochwertige Chorliteratur zu erarbeiten und zu singen. Die stimmbildnerische Arbeit erfolgt nach der Schule von Prof. Kurt Hofbauer und für die populären Stücke nach der Complete Vocal Technique (Kathrin Sadolin / Dänemark). Willkommen zu einigen unverbindlichen Schnupperproben sind alle Stimmlagen, Notenkenntnisse und sängerische Erfahrung sind erwünscht. Wer sich vorab informieren möchte, kann die Homepage der Kantorei aufrufen: www.psallitedeo.de, wo es auch Hörbeispiele gibt.
Die nächste Probe findet statt am morgigen Mittwoch, um 18 Uhr.

Weitere Information unter Email: ingrid-kunstreich@gmx.de oder telefonisch unter (04501) 8639.

 

 

 

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen