zur Navigation springen

Lübeck Buntekuh : Fußgängerin von Müllfahrzeug überrollt

vom

Die Frau überquerte die Fahrbahn vor dem Lkw und wurde übersehen. Sie kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Lübeck | Am Mittwochnachmittag wurde eine 57-jährige Fußgängerin im Lübecker Koggenweg von einem Müllfahrzeug erfasst und überrollt. Die Frau ging am Müllfahrzeug entlang und wollte unmittelbar vor dem Lkw, der gerade Abfalltonnen entleerte, die Fahrbahn überqueren.

Als der Müllwagen weiterfuhr, übersah der Fahrer die Frau, die direkt vor dem Lkw entlang ging. Die Lübeckerin wurde von dem Lkw erfasst und auf Höhe der Beifahrerseite überrollt. Die Frau erlitt schwere Beinverletzungen und wurde nach notärztlicher Behandlung in eine Lübecker Klinik gebracht.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Lübeck wurde zur Ermittlung von Unfallursache und -hergang ein Sachverständiger angefordert. Inzwischen ist das Fahrzeug wieder freigegeben. Die Ermittlungen zu diesem Unfall werden beim 2. Polizeirevier Lübeck geführt.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

 
zur Startseite

von
erstellt am 06.Jul.2017 | 13:04 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert