Lübeck : Fünf Verletzte bei schwerem Unfall

shz+ Logo
Am Mittwochabend ist es gegen 20 Uhr zu einem schweren Unfall in St. Lorenz Nord gekommen.

Am Mittwochabend ist es gegen 20 Uhr zu einem schweren Unfall in St. Lorenz Nord gekommen.

Eine Autofahrerin wollte offenbar wenden oder abbiegen und übersah ein entgegenkommendes Fahrzeug.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
31. Oktober 2019, 09:24 Uhr

Lübeck | Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Lübeck sind fünf Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Eine Autofahrerin versuchte am Mittwochabend abzubiegen oder zu wenden und übersah dabei offenbar ein e...

ekcLbü | ieB einme umssmnZotßae wierze Asuot ni cLükeb inds fnüf ceneMnhs tvereltz wr,oend ewzi naovd wers.ch ieEn rnAhefotariu ecutvhres am Meinodhbttwca gbezeubnai rdeo zu nwneed dun hüsraeb biade ranofbfe eni nenemdosmtnkegeeg u,Ato iwe dei ePolzii li.etetimt

rDe Faerhr des gteoeenngdmmenekn tAous toenkn ntich remh zrettgihiec sbrneem udn itlerieokdl tmi irhem eaWng. eEni 5r-iäJe5gh ndu eni re27irhäJg- unewdr ieb emd Zenmasustmoß ecshwr .vrzettel iSe udwren in ine uinmilkK he.gabtrc iDer etiweer Iansness onzeg shci ihteelc ugVntelnerez u.z eiD naaFbhhr druwe vdheergrbeonü in iebde ntuncgiReh tes.rperg

TXHML koBlc | attulBlnmcoiohri rüf lkrAite 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert