Lübeck : Fruchtblase auf Weihnachtsmarkt geplatzt – es ist ein Junge

Die Hochschwangere bat eine Polizistin um Hilfe, weil ihr mitten im dichten Gemenge ihre Fruchtblase geplatzt war.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
02. Dezember 2019, 16:15 Uhr

Lübeck | Einer 19 Jahre alten werdenden Mutter ist mitten im Gedränge des Lübecker Weihnachtsmarkts die Fruchtblase geplatzt. Eine Streife der Polizei bettete die Hochschwangere am vergangenen Donnerstag auf einen...

kcLbeü | Eiren 19 rehJa etanl nwrdenede rMuett tsi tnmeti mi rngedeäG dse rLekbüce csithasthmeknWar edi bhaFslreuct g.aezlttp ienE teSreif erd loiPiez teeetbt die neagecwoshrhHc am vggnernaeen gennDrotsa afu eenni rde Skandcsäe rde ehekmrbiWnstrsptaacghunnrae dun teerde rih sbi zmu itneerffnE esd dintsnsgsuttRee gtu ,zu wie ied eoilzPi ma tMogna tliem.teti

Dre beha eid geujn uraF sni uaKhnknsera tahg,erbc wo ies ma bAend enein ueedgnsn eugJnn uzr telW ahtc.ber rtetuM und idnK sind edieb of.hlawu

LMXHT Bolck | ilBartcoinlhoumt rfü  itrlAke

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert