Lübeck : Fruchtblase auf Weihnachtsmarkt geplatzt – es ist ein Junge

Die Hochschwangere bat eine Polizistin um Hilfe, weil ihr mitten im dichten Gemenge ihre Fruchtblase geplatzt war.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
02. Dezember 2019, 16:15 Uhr

Lübeck | Einer 19 Jahre alten werdenden Mutter ist mitten im Gedränge des Lübecker Weihnachtsmarkts die Fruchtblase geplatzt. Eine Streife der Polizei bettete die Hochschwangere am vergangenen Donnerstag auf einen...

eLkücb | Ernei 91 Jhare tlane drneendwe tMteru ist eitmnt im edGnreäg des cebLüerk Wehtaacmkrssihtn ied blFahtrcesu eztl.apgt Eein fietrSe edr loieizP ettbtee dei hocrswchegnaeH am vengnengrae ngraseoDnt uaf nneei red äncdkSsae erd Wbesnakmnhuraratihtsgnrcepe udn reetde rih bsi zum nrEietfnfe sde enRetsugitsdsnt utg uz, wie dei eozPiil ma tongaM ett.eimitl

Der abeh ied ujeng rFau sin shauKnknare ahbrtcge, wo sei am ebAnd eenni deunngse Jnueng zur eWlt ahrbect. Mutert udn nidK dsni dbiee uwofalh.

HTLMX coBlk | lntiBautlhroocim frü klrA eti

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert