Lübeck : Fruchtblase auf Weihnachtsmarkt geplatzt – es ist ein Junge

Die Hochschwangere bat eine Polizistin um Hilfe, weil ihr mitten im dichten Gemenge ihre Fruchtblase geplatzt war.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
02. Dezember 2019, 16:15 Uhr

Lübeck | Einer 19 Jahre alten werdenden Mutter ist mitten im Gedränge des Lübecker Weihnachtsmarkts die Fruchtblase geplatzt. Eine Streife der Polizei bettete die Hochschwangere am vergangenen Donnerstag auf einen...

bLükec | irnEe 19 hJrae tlaen rednwdeen tetMru sti ittmen im geGdäern sed kecüerLb ieahsntkrmWhatsc die rlteuFbahsc t.gtlzeap iEne ftierSe rde iezlioP ebtttee die esrheHahowcgcn ma eevgenngran rotDeagsnn fua ienne rde anedkcäSs dre ahrtgunrastesenpckbarmiWneh dun ederet rhi sbi muz ineEnrteff esd tReeinstsutdngs ugt z,u wei ide leoiPiz ma ngMtao mi.ieetttl

reD abhe ide juegn auFr sni ukrnaaehKsn cegtbhra, ow ies ma Abnde ieenn ndeugsen Jgnuen uzr Wlte htc.earb Muetrt dnu Kidn dsin bedie lahuo.fw

HTLXM cklBo | inotrhicaBotlulm rüf etiAlr k

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert