Unfall in Lübeck : Frau wird von Auto erfasst und lebensgefährlich am Kopf verletzt

Der Unfall ereignete sich an einem Fußgängerüberweg. Gegen den Fahrer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. Dezember 2019, 15:16 Uhr

Lübeck | Eine 44-Jährige wurde am Sonnabendnachmittag in Lübeck bei einem Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt. Gegen 17 Uhr überquerte sie nach Polizeiangaben einen Fußgängerüberweg im Mönkhofer Weg, als sie ...

bckeLü | Eeni 4eJigrh4-ä urwde ma abthaangncoennmidSt in kLbecü ieb eimen earlrVflushekn rilähhncebfeegsl etetzvl.r Gegne 17 hUr üuqtreeerb ise nach ziibnPngeoeala ninee nrueßüFbggäweger mi fhonekMör W,ge sla eis nov eenim Tyoaot rtsfaes dnu uaf ide tbaeohuMro dse kPw chlteersudeg .edwur

hDurc nde Alpfulra ittlre sei hblerehcie Kefvulntznperoeg dun uewrd hnac efnftEirne eds ntsngRuwsaetge ofsotr ni ieen erkbLüce nkiKli f.ieilerentge haNc girseebihn niktesnrsnnEe ath der 83jhgeiar- hrreFa eid aruF vrhlceumti hreeeübns, tbrceetih ide liP.zoie

Gneeg ned annM tsi ine erismfurntalnEtghver wngee esd cthVreads rde feslaägisnhr lKntrreepveözgru eineleteigt .wdreon

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert