Flüchtlingshilfe: Runder Tisch in Ratzeburg

shz.de von
28. Januar 2014, 10:36 Uhr

Einen öffentlichen „Runden Tisch Willkommenskultur und Flüchtlingsbegleitung“ starten die Stadt Ratzeburg und der Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg am morgigen Donnerstag um 18 Uhr im Rathaus der Stadt. Interessierte Bürger hätten die Möglichkeit, sich über die aktuelle Situation von Flüchtlinge in Ratzeburg und Umgebung zu informieren, teilte die Stadt mit. Impulsreferate sollen mit dem Thema „Flucht und Vertreibung“ vertraut machen, hieß es. Der Beauftragte des Landes Schleswig-Holstein für Flüchtlings-, Asyl- und Zuwanderungsfragen Stefan Schmidt gibt einen Überblick zur aktuellen Flüchtlingssituation im Land, Rechtsanwalt Burkhard Peters wird die rechtliche Situation von Flüchtlingen beleuchten. Was Flucht für den Menschen bedeutet, werde anschließend Esmat Shirazi, Mitarbeiterin des Diakonischen Werkes, näherbringen.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen