Feuer im Hotel-Lagerraum

sdim4011

shz.de von
16. Februar 2016, 15:49 Uhr

Erheblicher Sachschaden entstand am Dienstagmittag bei einem Brand am Ibis-Hotel an der Fackenburger Allee / Waisenhofstraße. Dort war gegen 13 Uhr im Lagerraum in einer Durchfahrt zum Parkplatz Feuer ausgebrochen. Starke Rauchentwicklung war bereits aus einiger Entfernung zu erkennen. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf die Büroräume über der Durchfahrt verhindern, die Fassade wurde aber stark beschädigt. Nach gut einer Stunde waren alle Glutnester gelöscht. Am frühen Nachmittag kontrollierte die Feuerwehr die Einsatzstelle und löschte nach. Die Waisenhofstraße war für gut eine Stunde auch für Fußgänger gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft, ob es sich um Brandstiftung oder einen technischen Defekt handelt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert