Schrott-Lastwagen auf A20 : Das wird teuer: „Brennender Lkw“ entpuppt sich als illegale Entsorgung

Dichter Qualm kam aus dem Auspuff des Fahrzeugs, das für den Verkehr in Deutschland gar nicht zugelassen war.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
18. Oktober 2019, 09:01 Uhr

Lüdersdorf/Lübeck | Die illegale Entsorgung eines Schrott-Lastwagens über die Autobahn 20 in Nordwestmecklenburg wird für einen Besitzer aus Lübeck nun teuer. Wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte, wurde das Fahrzeug am M...

cfrkdüseLüoebrLd/ | ieD elallige gnnsurogEt iseen gntSowsacshtae-tLr berü ide bAhtouan 02 ni sdlnewebmNgroecrtku wird für ennei isrzetBe asu eüLcbk nnu .eetur eWi nei ehiPcorsplziree am riFtage e,gats deuwr das zahrFueg ma ihtwtcoM bie fsdedorrüL neha Leückb fua dme egW umz lttpczrahtoS pgpto,tse ielw nei nrerde„enbn Lkw“ leteedgm deru.w ahictsThclä kam dre hicdet aumQl reba uas dme ufupsAf des g,setLnaswa red frü ned eVhkrer in utehsDncald gra nchit saeeunsglz ,war ewi ntmtiEleurng eebrn.ag

Dre Emenirüetg atthe frü rSfthtratcoh ergnnbeuüÜnszhefrchknei sua iceshetrÖr mt,nintareo rende rHnfukte ncho äelkgtr ednerw smsu. reD arrehF muests edn Lkw ufa toKsen eds tHlaers uas Hlieoti-cegsShsnwl umz ttzhSptcalro ahcplseenpb asn.esl sreDie sums engwe eVsrtoß egnge sad Pchsnerezfgtgslihtecveisur ndu Khnenencuaizsbimscrhse chon itm enmie Beßguld ndu enewrite oenKts ncerh.ne

HMLTX lBkco | rocohlnlmiitutaB rfü lterkA i

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert