Lübeck : Das „Theater-Figuren-Mobil“ hat ein neues Quartier

shz+ Logo
Das Lübecker „Theater-Figuren-Mobil“.

Das Lübecker „Theater-Figuren-Mobil“.

Das Theater-Figuren Museum in der Lübecker Altstadt wird umgebaut. Das Theater ist jetzt auf Wanderschaft.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
13. Mai 2019, 17:59 Uhr

Lübeck | Was tun, wenn das Haus wegen Umbaus geschlossen ist, man beim Publikum aber trotzdem präsent sein will? Das Figurentheater und das Theater-Figuren-Museum haben das Problem mit einem „Theater-Figuren-Mobil...

eLbckü | Was t,nu wenn dsa usaH egwne bsUaum hsclgneoess ,sit nam bmei Puiblmuk ebra medotzrt prsetnä snie iwll? asD euetratiregFnh dun ads MFhreegeu-Tsnaermtu-iu nebha das emPlrob mti eenmi loeb-F“euhi„eM-naitrTgr stg.elö

eWrndhä red haeuUapsmb rde edubGäe ni erd ecüberLk atltst,dA ntnue mi o,kKl thest red utbmeeagu aelt aecenrhaeTwtapgk nbeo auf emd ircikohhetPfr ndu sit mit enines edectnhul tennbu gslDernlntuae welhgcitchs ithcn zu hbrneee.üs

pSho, asseK und oktfpnIun in eimen aeWng

eDi Prgare eünritslnK alicheMa oornBtvaa tah hisc bei erd ualtGnegts vom espapaleTirtnehl dnu von ntnoEaepx dre nlumgSma siripierenn el.sans Wir„ ewllno hicrtasb li,bbene“ ngeas nontiAa paNp eeFu)u-mrier-tasTMg(uenh dun fanteS aklfShce igeernt(thF.aer)u

 

mI Wenag eänrseinpter cshi s-S,uhru-ena-phereTsumeFiMgot arehar-iusKeFeestgtn und nie tkpnnoIfu, dre erüb dei euhUnamanbßmma o.fintrimre In edn Fneier nsdi udnrßea anufarhengemiinulFüf ndu nnkaioelttBsae e.alptng

Gffeeönt s,it asdolb rkkreeiltE und emelTko rfü die ignetön sclünsshAe egtgors habne – tim anceCh muz Wenencd.eho

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen