Hohe Infektionszahlen : Corona-Krise: Lübeck untersagt Tagestourismus in Travemünde

Avatar_shz von 16. Dezember 2020, 18:58 Uhr

shz+ Logo
Lübecker dürften sich weiter frei in Travemünde und auf dem Priwall aufhalten.
Lübecker dürften sich weiter frei in Travemünde und auf dem Priwall aufhalten.

Das Verbot für Tagestouristen gilt von Donnerstag bis Sonntag.

Lübeck | Angesichts weiter hoher Infektionszahlen hat die Hansestadt Lübeck am Mittwoch Tagestourismus in Lübeck-Travemünde untersagt. „Den Tagestourismus nach Travemünde müssen wir begrenzen, damit Abstandsregeln besser eingehalten werden können“, sagte Bürgermeister Jan Lindenau (SPD). „Es ist in der Vergangenheit gerade an Wochenenden und Feiertagen zu einer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen