„Winnetou und das Geheimnis der Felsenburg“ : Christine Neubauer und Karsten Speck Gaststars bei Karl-May-Spielen

<p>Christine Neubauer verbringt den Sommer 2018 in Schleswig-Holstein.</p>

Christine Neubauer verbringt den Sommer 2018 in Schleswig-Holstein.

Am 23. Juni ist die Premiere. Mit Karsten Speck und Christine Neubauer reiten zwei fernsehbekannte Gaststars ein.

shz.de von
23. Februar 2018, 14:04 Uhr

Die Schauspieler Christine Neubauer und Karsten Speck sind die Gaststars der diesjährigen Karl-May-Spiele in Bad Segeberg. Das teilte die Kalkberg GmbH am Freitag mit. In der neuen Inszenierung „Winnetou und das Geheimnis der Felsenburg“ werde Neubauer die Rolle der ebenso attraktiven wie intriganten Judith Silberstein übernehmen.

<p>Karsten Speck spielt Wildwest.</p>
dpa

Karsten Speck spielt Wildwest.

An ihrer Seite spielt Karsten Speck den gewissenlosen Gangster Harry Melton. Die Rolle des edlen Apachen-Häuptlings Winnetou spielt zum sechsten Mal Jan Sosniok.  „Winnetou und das Geheimnis der Felsenburg“ gehört zu den seltener gespielten Stücken. Es ist erst zum dritten Mal auf der Freilichtbühne am Kalkberg zu sehen. Premiere ist am 23. Juni um 20.30 Uhr. 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen