Café in St. Petri ist wieder geöffnet

shz.de von
24. Februar 2014, 11:42 Uhr

Viele Touristen besuchen St. Petri wegen der Aussichtsplattform. Aber das Café im Eingangsbereich der Kirche ist inzwischen mehr als ein Geheimtipp. Seit heute ist das Petri-Café wieder von Dienstag bis Sonnabend jeweils zwischen 12 und 17 Uhr geöffnet. Andrea Spieker und ihr Team freuen sich auf viele Gäste, denn die Sanierungsarbeiten in der Kirche sind abgeschlossen, der Blick unter das Gewölbe ist wieder frei (wir berichteten).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen