BiZ: 900 000 Besucher

shz.de von
19. September 2013, 00:36 Uhr

Das Berufsinformationszentrum (BiZ) in Lübeck besteht seit dem Jahr 1981. Gestartet wurde es in der Werftstraße. Nach einem Zwischenstopp in der Ziegelstraße ist das BiZ seit 1991 im Gebäude der Agentur für Arbeit in der Hans-Böckler-Straße 1 vor Ort. Wolfgang Werner, Chef der Arbeitsagentur Lübeck, begrüßte am Mittwoch die 900 000. Besucherin. Simone Lausen, die an der Infobörse für Berufsrückkehrerinnen „Zeit zum Einstieg - bereit für neue Wege“ teilnahm, wurde mit einem Gutschein für ein individuelles Coaching überrascht. „Unser BiZ ist nicht nur für Jugendliche interessant, sondern bietet auch Erwachsenen zahlreiche Informationen. Ob zu Ausbildung und Studium, Berufsbildern und Anforderungen, Weiterbildung und Umschulung oder zur Arbeitsmarktentwicklungen, hier findet jeder Antworten auf seine beruflichen Fragen“, beschreibt Werner das BiZ.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen