Vorfall am Samstagmorgen : Bewaffneter Mann überfällt Hotelangestellte in Lübeck

Der Mann erbeutete mit vorgehaltenem Revolver eine geringe Menge Bargeld aus der Hotelkasse.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
29. Juni 2020, 13:13 Uhr

Lübeck | Bei einem bewaffneten Überfall auf ein Hotel in Lübeck hat ein maskierter Täter Bargeld in geringer Höhe erbeutet. Der etwa 50 Jahre alte Mann habe eine 33 Jahre alte Hotelangestellte mit einem Revolver b...

ceLbkü | iBe eniem ftwneeanfeb bferllaÜ fau eni toHel ni ücbLek aht nei rmreaeksti täerT egladrB in iggernre Höhe eetertb.u eDr weat 05 rhaeJ tela Mann heba ieen 33 aJrhe leta Htllaeetesnletgo mti nemei vvleerRo rbdteoh dun elGd usa erd oskelseaHt ro,gefedrt litteen oeiiPzl und saSwtlftstcnaaaath am Mgnaot i.tm

Dre aMnn aehtt am eürnfh oSmmagregtasn na erd eiknhlcglatN dse tsHloe tgletäu.e sAl ide tnleslegAet die Tür ,enöteff ogz er hisc enei erahszwc mlotüzleW berü end opfK dnu obeethdr dei auFr mti ireen fshSasuw.efc

Ndahcme er das droegretfe ldeG hearteln ehat,t fhelcüett er euthrvilmc uz ßFu ni tennuaebkn ingtuc.Rh eDi legteAetnsl blieb hnca ezgnaioePainlb eib edm bllÜfrea lörkprcehi rteuvne.tlz eiD uShce hnac edm rbäueR feierlv uthzcäns .osneglebris

LTHMX locBk | loucitimhBnrtoal rüf rkeitAl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert