Auszeichnung für das neue UKSH-Parkhaus

uksh_parkhaus_hl_scholz
Foto:

shz.de von
09. September 2016, 15:40 Uhr

Das neue Parkhaus des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) am Campus Lübeck hat kurz nach seiner Eröffnung den „European Standard Parking Award “ (ESPA) erhalten. Die Auszeichnung wird von der European Parking Association verliehen, um die Qualität von Parkhäusern und damit verbundenen Dienstleistungen zu verbessern. Das UKSH-Parkhaus an der Ratzeburger Allee besteht aus neun Decks, die 633 Pkw-Stellplätzen Raum bieten (davon sieben Behindertenparkplätze, 14 Eltern/Kind-Stellplätze und 64 überwachte Frauenstellplätze). Die Stellplätze im neuen Parkhaus können von Patienten, Besuchern und Mitarbeitern genutzt werden.



zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen