Mit knapp 1,2 Promille : Alkoholisierte 84-Jährige verursacht Unfall in Lübeck – vier Verletzte

Die Frau aus Stockelsdorf fuhr mit ihrem Wagen an einer Ampel ungebremst auf ein haltendes Fahrzeug.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
23. Januar 2020, 13:11 Uhr

Lübeck | Eine alkoholisierte Rentnerin hat in Lübeck einen Verkehrsunfall mit vier Verletzten verursacht. Die 84 Jahre alte Frau aus Stockelsdorf bei Lübeck fuhr an einer Ampel mit ihrem Auto ungebremst auf das ha...

kLceüb | ieEn tkhloaeresioli etrinnenR tha in Lbüekc einen ehVrkaeslnrluf mti ievr tVnretlzee rsth.arevcu eDi 48 rJeah laet Frua sua ofctSelrkdso ieb Lcübke uhrf na neire lmepA tim reimh uoAt mubgesetnr afu ads hnedetal zrueaFgh ernie 34 rahJe lnate inebLrkecü ,ufa wie ide oPilize ma noDgatsner ilt.eiemtt

nI edm gneWa aßnes chau edi 91 dnu hscse hJrae eltan örTtehc red h.erJ-4nä3gi iBe emd lfnlUa am thMticwo uredwn alel eivr ettnlieieBg ithcle ezretlt.v iSe enrudw ni ine rnaakKeuhns rthcgea.b iBe der rrncihrueenUfavslla udrwe hnac egaeinzbloaiPn enie ävgurfolie nioenlnazrlktoeotothaAmk von ppnak ,21 irollemP eselgtltets.f

XTHLM ckBlo | loinamchrtBiuolt ürf rl Aekit

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert