Wohnungsbrand : Zwei Männer bei Brand in Lübecker Wohnung verletzt, einer schwer

Avatar_shz von 03. April 2021, 10:06 Uhr

shz+ Logo
Die zwei Männer, die sich in der Wohnung aufgehalten hatten, waren selbständig ins Freie gelangt.

Die zwei Männer, die sich in der Wohnung aufgehalten hatten, waren selbständig ins Freie gelangt.

Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Lübeck sind zwei Männer verletzt worden.

Lübeck | Gegen 06.50 Uhr gingen bei der Leitstelle der Feuerwehr Notrufe ein. Die Anrufer berichteten von starker Rauchentwicklung im zweiten Stock. Beim Eintreffen stellten die Feuerwehrleute fest: Die zwei Männer, die sich in der Wohnung aufgehalten hatten, waren selbständig ins Freie gelangt. Beide waren verletzt, einer von ihnen schwer. Feuer in der Küche a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen