Landgericht Lübeck : Verhandlung gegen psychisch kranke Autofahrerin hat begonnen

Avatar_shz von 15. Februar 2021, 17:24 Uhr

shz+ Logo
Am Montag begann vor dem Lübecker Landgericht der Prozess gegen die 35-Jährige.
Am Montag begann vor dem Lübecker Landgericht der Prozess gegen die 35-Jährige.

Eine Sachverständige schätzte ein, dass die Fahrerin wegen einer psychischen Erkrankung nicht schuldfähig war.

Lübeck | Am Lübecker Landgericht hat am Montag ein Prozess gegen eine 35 Jahre alte Autofahrerin begonnen, die im August 2020 in Lübeck mehrere Unfälle mit insgesamt vier Verletzten verursacht haben soll. Die zum Tatzeitpunkt psychisch kranke Frau soll mit ihrem Auto im Zustand der Schuldunfähigkeit durch die Stadt gefahren sein und dabei mehrmals den Straß...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen