Spektakulärer Unfall in Lübeck : Pickup kracht durch Umzäunung des Holstentors

Avatar_shz von 04. Dezember 2021, 09:37 Uhr

shz+ Logo
Fast ins Holstentor gerast.
Fast ins Holstentor gerast.

Ein Geländewagen ist in an Lübecks bekanntestem Ort von der Fahrbahn abgekommen. Er durchbrach ein Geländer, das das Holstentor umzäunt.

Lübeck | Ein Autofahrer hat am Freitagabend in Lübeck für Staunen und Entsetzen gesorgt. Er war mit seinem Pickup, einem Ford Ranger, auf der Holstenstraße in Richtung Holstentor unterwegs, als er aus noch ungeklärten Gründen von der Fahrbahn abkam und in die Umzäunung von Lübecks Wahrzeichen krachte. Die Vorderachse des Geländewagens schwebte in der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert