TH Lübeck : Bautag 2021 mit international renommierten Architektur-Experten

Avatar_shz von 24. August 2021, 16:26 Uhr

shz+ Logo
Die Referenten wollen anhand von Beispielen untersuchen, welche Strategien für das Weiterbauen im Bestand (Foto: Gründungsviertel Lübeck) möglich sind, um zum einen auf zeitgenössische Anforderungen zu reagieren und zum anderen das kulturelle Erbe zu erhalten.
Die Referenten wollen anhand von Beispielen untersuchen, welche Strategien für das Weiterbauen im Bestand (Foto: Gründungsviertel Lübeck) möglich sind, um zum einen auf zeitgenössische Anforderungen zu reagieren und zum anderen das kulturelle Erbe zu erhalten.

„Bauen im Bestand“ steht im Mittelpunkt der Tagung mit namhaften Referenten. Interessierte können sich jetzt dazu anmelden.

Lübeck | Ein international besetztes Programm und renommierte Fachleute aus der Schweiz, den USA und Deutschland sind nach Lübeck eingeladen: Unter der neuen Leitung von Professor Michael Locher geht es beim diesjährigen Lübecker Bautag 2021 (22. Oktober im Bauforum der TH Lübeck), der in die Feierlichkeiten zur Festveranstaltung „125 Jahre Bauausbildung aus L...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen