Verkehrssicherheit in Lübeck : Radfahrkontrollen am Lindenplatz: Handy am Steuer, auf der falschen Seite unterwegs

Avatar_shz von 30. März 2021, 14:07 Uhr

shz+ Logo
Eine Fahrradkontrolle der Polizei in Quakenbrück.
Eine Fahrradkontrolle der Polizei in Quakenbrück.

Die Polizei kontrollierte innerhalb von zwei Stunden 121 Radfahrende. Die 54 Verstöße waren unterschiedlichster Art.

Lübeck | Im Rahmen des Konzeptes zur Reduzierung von Radfahrunfällen in Lübeck wurden am Montagabend (29.03.2021) erneut Kontrollen am Lindenplatz durchgeführt. In der Zeit von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr überprüfte die Polizei insgesamt 121 Radfahrende, dabei wurden 54 Verstöße festgestellt. Ausrüstungsmängel und andere Regelverstöße In elf Fällen fuhren di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen