Lübeck-St. Jürgen : Mercedes geht in Parkstreifen an der Possehlstraße in Flammen auf

Avatar_shz von 23. August 2021, 13:36 Uhr

shz+ Logo
Die Berufsfeuerwehr Lübeck war schnell am Einsatzort eingetroffen und löschte das Feuer. Am Mercedes entstand Totalschaden.
Die Berufsfeuerwehr Lübeck war schnell am Einsatzort eingetroffen und löschte das Feuer. Am Mercedes entstand Totalschaden.

Polizei rätselt über zwei unterschiedliche Brandherde und vermutet Brandstiftung als Brandursache.

Lübeck | Aus bislang unbekannten Gründen ist am 22. August ein Fahrzeug gegen 22.55 Uhr in Brand geraten, das auf einem Parkstreifen an der Possehlstraße abgestellt war. Um kurz nach 23 Uhr gingen Notrufe bei der Einsatzleitstelle der Polizei ein, dass nahe des Stadions Buniamshof ein Pkw brennen würde. Vor Ort fanden Beamte des 1. und 4. Polizeireviers Lübeck ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert