Lübeck-St. Jürgen : BMW gerät während der Fahrt in Brand

Avatar_shz von 10. August 2021, 16:03 Uhr

shz+ Logo
Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten den Brand.
Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten den Brand.

63-jähriger Lübecker bemerkte während der Fahrt Brandgeruch. Kurz darauf stand das Auto in Flammen.

Lübeck | Ein 63-jähriger Lübecker war am Dienstagmorgen mit seinem 3er BMW die Billrothstraße unterwegs, als er gegen 5.50 Uhr während der Fahrt Brandgeruch wahrnahm und kurz darauf Rauch aus dem Motorraums bemerkte. Dann ging alles sehr schnell: Das Fahrzeug fing kurz darauf an zu brennen. Der Lübecker brachte seinen BMW zum Stillstand und konnte das Auto noch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert