Lübeck : Solarboot „Marie Ampère“ wird zur schwimmenden Konzert-Bühne

Avatar_shz von 26. August 2021, 16:42 Uhr

shz+ Logo
„Entspannte Eigenkompositionen mit viel Raum für zusätzliche Instrumente“: Musiker an Bord des Solarbootes und am Ufer rund um die Altstadt werden gemeinsam für die die „Konne-Xionen“ sorgen.
„Entspannte Eigenkompositionen mit viel Raum für zusätzliche Instrumente“: Musiker an Bord des Solarbootes und am Ufer rund um die Altstadt werden gemeinsam für die die „Konne-Xionen“ sorgen.

„Konne-Xionen“: Musikalische Performance mit der Lübecker Formation „Long Player“ und anderen Musikern rund um Lübecks Altstadt.

Lübeck | Ein besonderes Musikprojekt geht in Lübeck an den Start: Bei der musikalischen Performance „Konne-Xionen“ werden Kompositionen der an Bord des Solar-Katamarans „Marie Ampère“ musizierenden elektroakkustischen Lübecker Formation „Long Player“ sich mit dem Spiel von am Ufer stehenden Musikern unterschiedlicher Stilrichtungen verbinden. Am 1. September so...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen