PCR-Tests alle negativ : Entwarnung nach Corona-Alarm bei der Bundespolizei in Lübeck

Avatar_shz von 19. März 2021, 11:46 Uhr

shz+ Logo
Die PCR-Test bestätigten nicht die positiven Testergebnisse der Corona-Selbsttests in Lübeck.
Die PCR-Test bestätigten nicht die positiven Testergebnisse der Corona-Selbsttests in Lübeck.

Seit Wochen sind regelmäßige Selbsttests für die 300 Studierenden der Bundespolizeiakademie Teil des Hygienekonzepts.

Lübeck | Ein vermeintlicher Corona-Ausbruch an der Bundespolizeiakademie in Lübeck hat sich als Fehlalarm erwiesen. Nachdem bei 23 Studierenden die routinemäßigen Corona-Selbsttests positiv ausgefallen seien, sei der Lehrbetrieb vorübergehend eingestellt worden, sagte ein Sprecher der Akademie am Freitag. Falsch-positive Testergebnisse werden jetzt geprüft ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen