Lübeck : Ehrenfriedhof bleibt wegen Baumfällungen längere Zeit gesperrt

Avatar_shz von 26. August 2021, 15:37 Uhr

shz+ Logo
Der Ehrenfriedhof an der Travemünder Allee ist eine zentrale Gedenkstätte für die zivilen und militärischen Opfer beider Weltkriege.
Der Ehrenfriedhof an der Travemünder Allee ist eine zentrale Gedenkstätte für die zivilen und militärischen Opfer beider Weltkriege.

Auswirkungen von Sturm Herwart aus dem Jahr 2017: Stadt muss fünf an Pilz erkrankte Buchen zum Schutz der Besucher vorzeitig fällen.

Lübeck | Sturm Herwart hatte 2017 auch auf dem Ehrenfriedhof Spuren hinterlassen. Die Auswirkungen sind jetzt noch zu spüren – die Stadt muss fünf an Pilz erkrankte Buchen zum Schutz der Besucher vorzeitig fällen. Denn 2017 waren auf dem Ehrenfriedhof damals fast 100 Bäume beschädigt beziehungsweise entwurzelt worden und mussten entfernt werden. „Dadurch wurde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen