200 Polizeibeamte auf dem Markt

sdim1585

shz.de von
26. September 2014, 14:51 Uhr

Der Markt war am Freitag der wohl sicherste Ort im Land: Rund 200 Polizei wurden für ihren Dienst bei der Bundespolizei vereidigt. 41 Frauen und 159 Männer des 71. Studienjahrganges der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung (Fachbereich Bundespolizei) wurden im Beisein ihrer Angehörigen, Freunde, Dozenten und geladener Gäste vereidigt. Zuvor fand für die Studienanfänger und rund 700 Angehörigen und Gäste um 10 Uhr in der Marienkirche ein ökumenischer Gottesdienst statt.



.



zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen