Holsten, Flens oder Dithmarscher? : Leser-Ranking: Welches Bier aus Schleswig-Holstein und Hamburg ist das Beste?

Schon die alten Germanen schätzten den Gerstentrunk.

Schon die alten Germanen schätzten den Gerstentrunk.

Carlsberg will mehr Holsten unter die Leute bringen, doch die Konkurrenz ist groß. Welches heimische Bier ist ihr Favorit?

Avatar_shz von
04. Januar 2017, 18:09 Uhr

Hamburg | Die Carlsberg-Markengesellschaft will sich eine Pole-Position auf dem hart umkämpften deutschen Biermarkt angeln. Nach dem Kauf von Holsten hatte sich der Konzern vor allem auf den norddeutschen Raum mit seinen herbwürzigen Trinkgewohnheiten konzentriert. Hier ist der Konzern mit einem Marktanteil von 17 Prozent inzwischen die Nummer 1, in ganz Deutschland backt die Gruppe aber eher kleine Brötchen. Ein Schlüssel zur Erweiterung des Erfolges auch südlich der Elbe soll die Traditionsmarke Holsten werden. Derzeit lässt der Konzern in Hamburg-Hausbruch eine neue Fabrik errichten, die das altehrwürdige Holsten-Gelände am Bahngleis von Altona Geschichte werden lässt.

Diese Marken gehören zur deutschen Carlsberg-Gruppe

 Astra, Hamburg

 Duckstein

 Elephant Beer

 Gatzweilers Alt (Gatz), Krefeld

 Hannen Alt, Krefeld

 Holsten Pilsener

 Lüneburger Pilsener

 Lübzer, Lübz

Die Profilschärfung der Konzernmarken ist das Gebot der Stunde bei Carlsberg. Das Markenportfolio im deutschsprachigen Raum wurde in diesem Prozess von 20 auf neun geschrumpft. Ob die Carlsberg-Biere das Wohlwollen der Biergaumen, Kneipiers und Supermarktbetreiber steigern können, ist natürlich nicht nur eine Frage des Marketings, sondern des Gaumens.

Streiten wir an dieser Stelle über Geschmack. Wie gut sind die Biere aus Hamburg und Schleswig-Holstein? Geben Sie Ihren Lieblingen ganz subjektiv Beliebtheitspunkte für Marke, Schönheit oder Geschmack und ignorieren Sie den Rest.

Für diese Online-Verkostung werden zwecks Bekanntheit und Erhältlichkeit im Handel nur die größeren Marken herangezogen, damit ein Vergleich möglich ist. Eine Landkarte mit einer Übersicht über die überall im Land aus dem Boden schießenden „kleinen“ Craft-Beer-Brauereien in SH finden Sie weiter unten.

Hier werden in Schleswig-Holstein Craft-Biere gebraut:

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen