Buchtipp : Wie wird man Astronautin?

Insa Thiele-Eich, Suzanna Randall, „Unser Weg ins Weltall“. Ab 7 Jahren. 64 Seiten. 8 Euro.Verlag: Oetinger.
Insa Thiele-Eich, Suzanna Randall, „Unser Weg ins Weltall“. Ab 7 Jahren. 64 Seiten. 8 Euro.Verlag: Oetinger.

Insa Thiele-Eich und Suzanna Randall erzählen , wie sie dem Weltall näherkommen.

Avatar_shz von
26. Februar 2021, 18:55 Uhr

In den Fächern Mathe und Physik war die kleine Suzanna nicht besonders gut. Ärgerlich, denn sie wollte schon immer Astronautin werden – und dafür sind diese Fächer wichtig. Heute ist Suzanna Randall eine erwachsene Frau, die in einem Programm für Astronauten trainiert und gute Chancen hat, demnächst tatsächlich ins All zu starten. Wie es dazu kam? Ein guter Lehrer, Begeisterung und Fleiß, aber auch eine Initiative, die mehr Frauen in den Astronautenberuf bringen will, halfen Suzanna.

Davon erzählt sie in dem Buch „Unser Weg ins Weltall“ gemeinsam mit InsaThiele-Eich. Die beiden sind in der Weltraum-Ausbildung Freundinnen geworden. Auch wenn sie gleichzeitig Konkurrentinnen um einen Platz in der Raumfahrt sind.

piet kosmo
 

Das Buch ist schon für weltraumbegeisterte Lese-Anfänger geeignet, denn es ist extra für Lesestufe 2 mit großer Schrift und kurzen Texten gestaltet. Am Ende gibt es ein paar Rätsel und Spiele. Egal, ob ihr schon gut in Mathe oder Deutsch seid, wichtig ist, dass ihr neugierig seid.

Insa Thiele-Eich, Suzanna Randall, „Unser Weg ins Weltall“. Ab 7 Jahren. 64 Seiten. 8 Euro.Verlag: Oetinger.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen