Buchtipp : Schulstart mit Fabelwesen

Anna Böhm, „Emmi & Einschwein: Schulstart mit Eierkuchen.“ Ab 5 Jahren. 64 Seiten. 8 Euro. Verlag: Oetinger.
Anna Böhm, „Emmi & Einschwein: Schulstart mit Eierkuchen.“ Ab 5 Jahren. 64 Seiten. 8 Euro. Verlag: Oetinger.

Emmi und Einschwein gehen in die Schule.

Avatar_shz von
11. Februar 2020, 06:39 Uhr

Emmi lebt in Wichtelstadt. Dort bekommt jedes Kind zum zehnten Geburtstag ein Fabelwesen. Das Tier von Emmi heißt Einschwein – ein Schwein mit einem Horn auf der Stirn. Einschwein ist auch magisch – es kann nämlich Essen zaubern.

Im Buch „Schulstart mit Eierkuchen“ geht Einschwein zum ersten Mal mit Emmi zur Schule. Als Zehnjährige weiß Emmi natürlich längst, wie es in der Schule zugeht. Doch Einschwein will statt Heften und Stiften eine Trommel und ein Kissen in seinen Ranzen packen. Da muss Emmi erstmal erklären, dass man in der Schule nicht Krach macht oder schläft.

Das findet Einschwein zwar seltsam, aber es will auch alles richtig machen, denn nur dann hat es die Chance, am Ende des Tages von der Lehrerin eine Einschulungs-Zuckertüte zu bekommen.

Die Geschichte ist zauberhaft und sehr lustig geschrieben, das macht Erstlesern wie auch Vorlesern Spaß.

Anna Böhm, „Emmi & Einschwein: Schulstart mit Eierkuchen.“ Ab 5 Jahren. 64 Seiten. 8 Euro. Verlag: Oetinger.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen