Buchtipp : Louisiana will nach Hause

9783423762878

Avatar_shz von
20. Juli 2020, 17:50 Uhr

Mitten in der Nacht wird Louisiana von ihrer Granny aus dem Bett geschmissen. Sie müssten aufbrechen, weil der Fluch, der über ihrer Familie liege, jetzt ein Bleiben unmöglich mache, sagt Granny. Doch Louisiana kennt diese plötzlichen Aufbrüche schon. Meist geht es nach kurzer Zeit wieder nach Hause.

Diesmal dreht Granny aber nicht um. Sie fahren immer weiter, verlassen ihren Heimatstaat Florida. In Georgia kommen sie in einem Motel unter.

Beim Lesen fühlt man anfangs mit Louisiana, die plötzlich ihre Freund und ihren Kater zurücklassen muss und nur einen Wunsch hat: nach Hause zurückzukehren. Doch dann stellt man fest, dass das Mädchen kein Problem damit hat, andere Menschen zu belügen und zu bestehlen. Das hat sie von Granny gelernt.

Sie ist eine Buchheldin, die es den Lesern nicht so leicht macht. Doch dann wird Louisiana allein zurückgelassen, und sie erfährt auch noch, dass Granny gar nicht wirklich ihre Oma ist. Vielleicht hat Louisiana ja doch ein Happy End verdient? Und wo ist eigentlich ihr Zuhause?

Kate DiCamillo, „Louisianas Weg nach Hause“. Ab 9 Jahren. 208 Seiten. 12,95 Euro. Verlag: dtv Junior.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen