Kinotipp : Hexen sind überall

Dass sich hinter diesen schicken Damen böse Hexen verbergen, ist kaum zu glauben!
Dass sich hinter diesen schicken Damen böse Hexen verbergen, ist kaum zu glauben!

Ein einsamer Junge, ein großes Hotel und jede Menge Mäuse.

Avatar_shz von
28. Oktober 2020, 17:24 Uhr

Nachdem bei einem Autounfall die Eltern eines Achtjährigen gestorben sind, landet der Junge bei seiner Großmutter. Obwohl die sich alle Mühe gibt, ihn aufzuheitern, ist er sehr traurig.

 Seine Großmutter gibt sich große Mühe. Trotzdem ist der Junge sehr traurig über den Tod seiner Eltern.
Warner Bros.
Seine Großmutter gibt sich große Mühe. Trotzdem ist der Junge sehr traurig über den Tod seiner Eltern.
 

Doch dann geschehen plötzlich merkwürdige Dinge: Die Großmutter fühlt sich sehr krank und der Junge hat eine Begegnung mit einer merkwürdigen Frau! Daraufhin beschließt die Großmutter, das Haus, in dem die beiden wohnen so schnell wie möglich zu verlassen. Sie erzählt ihrem Enkel, dass es Hexen wirklich gibt – und die alle Kinder auf der Welt ausrotten wollen!

 Der Junge und Freunde werden in Mäuse verwandelt. Doch sie haben einen Plan, wie sie die Hexen besiegen wollen.
Warner Bros.
Der Junge und Freunde werden in Mäuse verwandelt. Doch sie haben einen Plan, wie sie die Hexen besiegen wollen.
 

Da Hexen sich mit Vorliebe an arme und schwache Kinder heranmachen, zieht die Großmutter mit dem Jungen kurzerhand in ein sehr vornehmes Hotel. Sie konnte ja nicht ahnen, dass sich die Hexen ausgerechnet dort zu ihrem alljährlichen Treffen zusammen finden! Die Oberhexe hat nämlich ein Mittel entwickelt, das alle Kinder in Mäuse verwandelt! Leider können Hexen sehr gut riechen und erschnüffeln Kinder sofort.

Wie du eine Hexe sofort erkennen kannst, das erfährst du ab heute in dem Film „Hexen hexen" nach dem Buch von Roald Dahl im Kino. Dass der junge Filmheld keinen Namen hat, könnte daran liegen, dass er für alle Kinder steht. Es könnte also auch dich treffen! Fröhliches Gruseln!

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen