Buchtipp : Gefangen im Land der sieben Königreiche

Chris Colfer, „Die Suche nach dem Wunschzauber“.  Band 1 der Reihe „Das magische Land – Land of Stories“. Ab 10 Jahren. 480 Seiten. 18 Euro. Verlag: Fischer Sauerländer.
Chris Colfer, „Die Suche nach dem Wunschzauber“. Band 1 der Reihe „Das magische Land – Land of Stories“. Ab 10 Jahren. 480 Seiten. 18 Euro. Verlag: Fischer Sauerländer.

„Land of Stories“ heißt eine neue Buchreihe von Chris Colfer

shz.de von
30. Juli 2019, 18:19 Uhr

Wie erging es eigentlich Rotkäppchen, nachdem es die Großmutter gerettet hat? Und Aschenputtel nach der Hochzeit mit dem Prinzen? Diesen und anderen Märchenfiguren begegnest du in dem Buch „Die Suche nach dem Wunschzauber“ wieder. Es ist der erste Band der neuen Reihe „Das magische Land – Land of Stories“ und atemberaubend spannend! Zu ihrem zwölften Geburtstag bekommen die Zwillinge Alex und Conner von ihrer Großmutter das uralte Märchenbuch der Familie geschenkt.

Das Buch sieht normal aus. In Wirklichkeit ist es jedoch ein Portal in die magische Welt der sieben Königreiche. Dort finden sich das Mädchen und der Junge kurz darauf wieder: mitten unter Trollen, Kobolden, Zwergen, Orks, Einhörnern und Feen.

Besonders überrascht sind die Geschwister, als sie auch Rapunzel und die Hexe aus „Hänsel und Gretel“ treffen. Außerdem machen sie Bekanntschaft mit einem gefährlichen Wolfsrudel und Schneewittchens böser Stiefmutter.

Aber wie kommen sie wieder nach Hause? Ein Wunschzauber ist die Lösung. Doch dafür benötigen die Zwillinge Dinge, die eigentlich unmöglich zu beschaffen sind. Dornröschens Spindel zum Beispiel oder eine Locke von Rapunzel. Hinzu kommt: Auch die böse Königin ist hinter diesen Gegenständen her. Die Reihe ist auf mehrere Bände angelegt. Im Herbst erscheint der zweite Teil.

Chris Colfer, „Die Suche nach dem Wunschzauber“. Band 1 der Reihe „Das magische Land – Land of Stories“. Ab 10 Jahren. 480 Seiten. 18 Euro. Verlag: Fischer Sauerländer.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen