Sport : Fußballfans wählen ihr WM-Traumtor

James Rodriguez war der Torschützen-König der WM.
James Rodriguez war der Torschützen-König der WM.

Avatar_shz von
22. Juli 2014, 01:01 Uhr

Es war wirklich ein super Tor: Der Fußball-Profi nahm den Ball etwa 20 Meter vor dem Tor mit der Brust an. Dann schoss er ihn direkt unter die Latte. Erzielt hat es vor Kurzem ein Spieler bei der Fußball-Weltmeisterschaft. Er kommt aus dem Land Kolumbien in Südamerika und heißt James Rodriguez. Bei der WM in Brasilien schoss er die meisten Tore. Das 1:0 gegen die Mannschaft aus Uruguay gefiel den Fußballfans auf der ganzen Welt – so gut, dass sie bei einer Abstimmung im Internet für diesen Treffer stimmten. „Danke an alle, die es zum schönsten Tor der WM gewählt haben“, schrieb James Rodriguez im Internet. Unter die schönsten WM-Tore schafften es auch zwei Treffer von deutschen Fußballern – das von André Schürrle im Halbfinale gegen Brasilien und auch das entscheidende Tor von Mario Götze im Finale gegen Argentinien.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert