Buchtipp : Freunde finden mit Schokolade

Cas Lester, „Sprichst du Schokolade?“. Ab 10 Jahren. 240 Seiten. 12,99 Euro. Verlag: Arsedition.
Cas Lester, „Sprichst du Schokolade?“. Ab 10 Jahren. 240 Seiten. 12,99 Euro. Verlag: Arsedition.

Avatar_shz von
03. September 2019, 18:24 Uhr

Josie hat es nicht leicht. Ihre beste Freundin Lily sitzt jetzt neben Kara in der Klasse – und wegen ihrer Lese-Rechtschreib-Schwäche bekommt sie immer wieder Ärger. Dabei hat Josie doch immer eine Menge tolle Ideen. Zum Beispiel, als sie ihre drei Brüder dazu überredet, wegen der Hitzewelle Röcke zur Schule anzuziehen, weil es keine Shorts für die Schuluniform gibt. Es endet aber damit, dass sie alle miefige Fundsachen anziehen und weiter schwitzen müssen.

Einen besseren Einfall hat Josie, als sie endlich eine neue Tischnachbarin in der Klasse bekommt. Sie heißt Nadima, kommt aus Syrien und versteht fast kein Englisch. In ihrer Verzweiflung, dass sie Nadima nicht mit Worten erreichen kann, bietet sie ihr Schokolade an – und das ist eine Sprache, die wohl jeder versteht.

So beginnt eine wunderbare Freundschaft, bei der es aber doch immer wieder zu Missverständnissen kommt. Josies gut gemeinte Ideen entwickeln sich für das Flüchtlings-Mädchen manchmal zu Katastrophen. Da braucht auch Josie Hilfe – und sie lernt, dass Freundschaft manchmal komplizierter ist, als sie dachte.

„Sprichst du Schokolade“ ist ein tolles Buch über das Fremdsein und über Freundschaft.

Cas Lester, „Sprichst du Schokolade?“. Ab 10 Jahren. 240 Seiten. 12,99 Euro. Verlag: Arsedition.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen