Buchtipp : Entdecke die Welt der Nachrichten

Sarah Welk, „Tagesschau & Co – Wie Sender und Redaktionen Nachrichten machen“. Ab 10 Jahren. 128 Seiten. 15 Euro. Verlag: arsedition.
Sarah Welk, „Tagesschau & Co – Wie Sender und Redaktionen Nachrichten machen“. Ab 10 Jahren. 128 Seiten. 15 Euro. Verlag: arsedition.

Hinter den Kulissen von Tagesschau, Logo! und Co.

Lina_IMG_2651.jpg von
05. April 2020, 13:16 Uhr

Tagesschau, Heute, RTL aktuell und logo! sind alles Nachrichtensendungen, von denen man bestimmt schon einmal etwas gehört hat. Tagesschau ist mit rund zehn Millionen Zuschauern die meist gesehene Nachrichtensendung. Dahinter folgen gleich heute und RTL Journal. Logo! belegt bei den Kindern den ersten Platz. Doch was unterscheiden eigentlich die Nachrichtensender und was sind Nachrichten überhaupt?

Das Buch „Tagesschau & Co“ beantwortet in einfacher Sprache mit Rätseln und lustigen Geschichten diese und noch viele weitere Fragen rund um das Thema Journalismus, Nachrichten und Fake News. Die Kindersendung logo! achtet zum Beispiel vor allem darauf, schwierige Inhalte kindgerecht zu erklären und schlimme Bilder wegzulassen.

Vielleicht sagen einigen die Namen Marietta Slomka, Peter Kloeppel oder Jennifer Sieglar etwas. Spätestens wenn man ihre Fotos sieht, erkennt man sie als die Moderatorin des heute-Journals, den Moderator der Tagesthemen und die Moderatorin von logo!. In Interviews beantworten sie und weitere Nachrichtenmacher viele interessante Fragen.

Anne Gelllink lebt als Auslandskorrespondentin in Brüssel und berichtet von dort aus über die Europäische Union und alles, was in den Niederlanden und Luxemburg passiert. Manchmal muss sie auch mitten in der Nacht aufstehen, weil gerade etwas Spannendes passiert ist, worüber sie berichten muss.

Jennifer Siglar verrät, dass sie bei ihrer ersten Sendung so aufgeregt war, dass ihre Beine zitterten und sie nicht mehr richtig atmen konnte. Außerdem muss sie vor einer Sendung immer Treppen steigen, weil sie den Aufzug nicht benutzen darf, falls dieser stecken bleibt und sie keinen Ersatz für die Moderation haben.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, da selbst komplizierte Themen mit anschaulichen Beispielen erklärt werden und es zwischendurch immer Rätsel und lustige Geschichten gibt, die schon Mal im Fernsehen passiert sind, wie zum Beispiel der Putzmann, der im Hintergrund bei einer Sendung den Mülleimer ausgeleert hat.

Sarah Welk, „Tagesschau & Co – Wie Sender und Redaktionen Nachrichten machen“. Ab 10 Jahren. 128 Seiten. 15 Euro. Verlag: arsedition.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen