Buchtipp : Drei Tiere auf dem Weg nach Bethlehem

Anette Langen, „Ein Weihnachtswunder für drei“. Ab 3 Jahren. 32 Seiten. 12,99 Euro. Verlag: Kerle in Herder.
Anette Langen, „Ein Weihnachtswunder für drei“. Ab 3 Jahren. 32 Seiten. 12,99 Euro. Verlag: Kerle in Herder.

Avatar_shz von
12. Dezember 2017, 01:44 Uhr

Bald ist Weihnachten, das Fest der Liebe, und draußen ist es furchtbar kalt. Doch keiner möchte sich an das Stachelschwein kuschen, um es zu wärmen. Die anderen Tiere wollen kein Schwein an sich heranlassen und schon gar nicht so ein pieksiges.

Als das Schwein einen leuchtenden Stern entdeckt, beschließt es, sein Leben zu ändern und zu dem Stern zu wandern. Auf seinem Weg trifft er einen Schneehasen und einen Fuchs, die auch zu dem Stern wollen. Auf ihrem Weg dahin begegnen ihnen einige Hindernisse, beispielsweise das Tageslicht. Denn wenn es hell ist, dann sind die Sterne unsichtbar und sie können den Tieren nicht mehr den Weg leuchten. Gemeinsam versuchen sie ihr Ziel zu erreichen, ihr Leben zu ändern und werden dadurch unzertrennlich.

Das Buch ist mit schönen Bildern illustriert. Am Anfang scheinen die drei Tiere keine Gemeinsamkeiten zu haben. Deshalb ist es toll zu lesen, wie sie sich gegenseitig immer mehr schätzen lernen und nicht mehr ohne einander können.

Anette Langen, „Ein Weihnachtswunder für drei“. Ab 3 Jahren. 32 Seiten. 12,99 Euro. Verlag: Kerle in Herder.

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen


Nachrichtenticker