Umwelt : Den Müll wegradeln

So ein Lastenfahrrad benutzt die Müllabfuhr in Freiburg.
So ein Lastenfahrrad benutzt die Müllabfuhr in Freiburg.

Ein Lastenfahrrad für die Müllabfuhr.

Avatar_shz von
05. September 2019, 06:15 Uhr

Friedrichshafen | „Rein damit und weg“ steht auf der Box des Lastenrads. Ein großer Besen und eine große Schaufel sind daran geklemmt. Aber was soll da hinein? Müll zum Beispiel! Das Dreirad mit dem Namen Musketier wird gerade auf einer großen Fahrradmesse in Friedrichshafen im Bundesland Baden-Württemberg vorgestellt. Die Stadtreinigung von Freiburg benutzt so ein Fahrrad schon. Ein Mitarbeiter ist damit unterwegs, wenn schnell Scherben oder anderer Abfall von Radwegen entfernt werden muss. Der ganze Dreck kommt in den Aufsatz für Müll und wird später auf dem Betriebshof geleert.

Die Mitarbeiter der Freiburger Stadtreinigung mussten das Fahren mit dem Dreirad anfangs noch etwas üben, berichten sie. Vor allem das Kurvenfahren. Aber jetzt klappt es. Und sie kommen viel schneller durch den Verkehr als mit dem Müllwagen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen