Kina-Reporter-Adventskalender : Adventskranz aus Klorollen

img_20181210_162014

Basteln: Das kannst du auch!

Lina_IMG_2651.jpg von
10. Dezember 2018, 19:48 Uhr

Eine sehr schöne Geschenkidee zur Weihnachtszeit ist der Adventskranz, der ganz einfach zu basteln ist. Alles, was man dafür braucht sind Toilettenpapierrollen, die jeder zu Hause hat.

Du brauchst:

Etwa 7 Toilettenpapierrollen

Grüne und rote Acrylfarbe (oder Tuschefarben)

Etwas Glitzer

Eine Perle

Eine Schere

Flüssigkleber

Ein rotes Band

kalender_11
 

Die Kina-Reporter haben einen besonderen Adventskalender vorbereitet: Jeden Tag haben sie Tipps, Rezepte oder Geschichten für die Kina-Leser.

So geht’s:

1. Zuerst malt man sechs Papierrollen von innen und außen mit grüner Farbe an und lässt sie über Nacht trocknen.

2. Eine Papierrolle wird von innen und außen rot angemalt und getrocknet.

3. Dann schneidet man alle die Papierrollen in ein Zentimeter breite Kreise und knickt sie, sodass die Kreise oval förmig sind und oben und unten einen Knick haben.

4. Die grünen Kreise werden versetzt aneinander geklebt, sodass sie einen Kreis bilden. (Tipp: Benutze Wäscheklammern zum Fixieren der Kreise.)

5. Aus den roten Kreisen wird ein blumenförmiger Kreis gelegt, wobei die Spitzen in der Mitte zusammengeklebt werden.

6. Wenn man möchte, kann man dann noch silbernen Glitzer auf die Blume streuen und auch eine Perle als Blüte in der Mitte befestigen.

7. Die rote Blume aus Papier wird dann beliebig auf dem grünen Kreis platziert.

8. Jetzt muss nur noch ein schönes Band durch den Kranz gezogen werden und der Weihnachtskreis ist zum Aufhängen oder Verschenken bereit.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen