Märchenschloss : Der Traum von der eigenen Ritterburg

Avatar_shz von 20. Juli 2021, 23:00 Uhr

shz+ Logo
Ein wahres Märchenschloss: Neuschwanstein.
Ein wahres Märchenschloss: Neuschwanstein.

Der Bayern-König Ludwig II. ließ einst das Märchenschloss Neuschwanstein errichten.

München | Es war einmal ein kleiner Prinz, der hatte eine große Leidenschaft. Er war fasziniert vom Mittelalter, von kühnen Rittern und edlen Burgdamen. Ludwig, so sein Name, hatte vom väterlichen Schloss aus die Ruinen der beiden Burgen auf dem benachbarten Berg bewundert und vom Leben der tapferen Recken geträumt. Als er im Jahr 1864 zum König von Bayern g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen