Briefmarken : Schwarzer Einser und Blaue Mauritius

Avatar_shz von 17. Juni 2021, 23:00 Uhr

shz+ Logo
Das Porto für einen Brief kostet derzeit 80 Cent.
Das Porto für einen Brief kostet derzeit 80 Cent.

Wie das kleine Wertzeichen das Postwesen verändert hat.

Schwerin | Es ist nur ein kleines Stückchen Papier. Doch es veränderte einst die Welt der Nachrichtenübermittlung. Die Briefmarke begann im 19. Jahrhundert die Beförderung von Postsendungen zu vereinfachen. Im Zuge der Gründung des Deutschen Reiches 1871 wurde unter Reichskanzler Otto von Bismarck das Postwesen vereinheitlicht. Der deutsche Postminister Heinrich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen