zur Navigation springen

Unfall in Kiel-Brunswik : Zusammenstoß mit Auto: Radfahrer in Lebensgefahr

vom

Ein 66-Jähriger überquert mit seinem Fahrrad in Kiel-Brunswik eine Straße - dann erfasst ihn ein Auto.

shz.de von
erstellt am 20.Nov.2014 | 11:14 Uhr

Kiel | Bei einer Kollision mit einem Auto ist ein 66 Jahre alter Radfahrer in Kiel lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann wurde am Mittwoch von dem Wagen eines 19-Jährigen im Stadtteil Brunswik beim Überqueren der Straße erfasst, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Nach Zeugenaussagen sei er unvermittelt auf die Straße gefahren. Der Radfahrer wurde zur Behandlung in das Universitätsklinikum gebracht.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert