Reparatur der Schleuse in Holtenau : Weltweit einmalig: Diamant-Seil halbiert Kieler Schleusentor

Avatar_shz von 07. März 2018, 15:47 Uhr

shz+ Logo
Wolfgang Krause mit einem Diamant-Seil: Dieses soll das Stahltor zerteilen.
Wolfgang Krause mit einem Diamant-Seil: Dieses soll das Stahltor zerteilen.

Das havarierte Tor der Holtenauer Südschleuse muss für eine Bergung geteilt werden. Wolfgang Krause hat die Säge für solch einen Fall.

Kiel | Jetzt wird es ernst an der Holtenauer Schleuse. Denn das durch die Havarie der „Akacia“ beschädigte Tor der Südschleuse muss geborgen werden. Kein leichtes Vorhaben bei einem 1000 Tonnen schweren Stahltor. Schiffsunfall in Kiel Holtenau: Totalschaden an Schleuse  „Die Schwierigkeit dabei ist es“, erklärt Matthias Visser vom Wasserstraßen- und Schifff...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen