Museumsbäcker : Von Joldelund in die weite Welt und dann weiter nach Molfsee

(c) lorenzen_philipp und daniel lorenzen auf walz

shz.de von
22. August 2018, 18:14 Uhr

Der Eintritt ist frei zu einer besonderen Veranstaltung heute Abend um 18.30 Uhr im Freilichtmuseum Molfsee vor den Toren Kiels: Bei einem gemütlichen Grillabend an der Alten Meierei erzählt Daniel Lorenzen (Foto) von seinen Abenteuern in der ganzen Welt. Gemeinsam mit Bruder Philip war er jahrelang als Bäckereigeselle auf der Walz. Heute sorgen die Lorenzens als Museumsbäcker in Molfsee für das Brot und den Kuchen, den die Besucher auf dem Gelände mit den historischen Gebäuden kaufen können.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen